Zahnarzt

Dr. Peer Kanofsky hat Zahnheilkunde an der Julius-Maximilians Universität in Würzburg studiert und legte 2011 das zahnärztliche Staatsexamen ab.

Nach erfolgreich absolvierter Assistenzzeit in Braunschweig arbeitete Dr. Kanofsky an der Universitätsklinik in Würzburg unter der Leitung von Prof. Dr. Dipl.-Ing. E.-J. Richter und wurde dort an der Klinik für Thorax-, Herz- und thorakale Gefäßchirurgie promoviert.

Seitdem bildet sich Dr. Kanofsky regelmäßig insbesondere im Bereich der Implantologie fort und ist Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und der Deutschen Gesellschaft für Implantologie.

Nach der Zeit in Würzburg zog es Dr. Kanofsky in seine Heimat, das Rhein-Main-Gebiet, zurück. Hier war er zunächst als angestellter Zahnarzt tätig. Im Januar 2018 erfolgte die Praxisübernahme der Zahnarztpraxis Dr. Zwiehoff Am Marktplatz 16. Seitdem bietet Dr. Kanofsky seinen Patienten eine moderne und persönliche Zahnheilkunde im Zentrum Groß-Geraus an.

zurück zum team